Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

EN

Botulinum & Hyaluron

Was, Wie, Wann und Wo?

Bitte beachtet, dass die Unterspritzungen ausschliesslich in einem eingens für die minimalinvasiven Unterspritzungen seperaten Behandlungsraum in der Beautylounge Basel 2 (Grenzacherstrasse 4, 4058 Basel) stattfinden.

Frau Dr. med. Simona Lüdi ist ab dem 2. August 2022 jeweils Freitags und Samstags für euch da. Die Buchungen erfolgen ausschliesslich online oder direkt per E-mail unter: dr.simona.luedi@beautylounge.ch.

Dr. med. Simona Lüdi

Wegen unzähligen Anfragen in Bezug auf medizinisch-ästhetische Behandlungen, erweitern wir unser Angebot nun ab dem 2. August 2022 und bieten neu medizinisch-ästhetische Unterspritzungen in Kooperation mit Frau Dr. med. Simona Lüdi, Fachärztin FMH für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, an. ACHTUNG: die Behandlungen sind ausschliesslich in der Filiale am Wettsteinplatz in Basel buchbar.

Sämtliche Behandlungen mit Hyaluronsäure, Botulinum und PROFHILO® werden in der Beautylounge von Frau Dr. med. Simona Lüdi durchgeführt.

Einer Behandlung geht immer ein ausführliches Beratungsgespräch voraus, in welchem Frau Dr. med. Simona Lüdi auf Deine Wünsche eingeht und nach einer sorgfältigen Beurteilung gemeinsam mit Dir einen Behandlungsplan erstellt.

Dabei ist absolute Natürlichkeit und ein frisches Aussehen das oberste Gebot.

Botulinum

Botulinum ist ein Protein, welcher aus dem Bakterium Clostridium botulinum gewonnen wird.

Im medizinischen Bereich wird Botulinum hauptsächlich zur Behandlung von Muskelkrämpfen eingesetzt, es eignet sich aber auch zur Behandlung von mimischen Falten und übermässigem Schwitzen. Nebst Hyaluronsäure gehört Botulinum in der ästhetischen Medizin zu den häufigsten verwendeten Substanzen. Hier findest du die Informationen zu den verschiedenen Botulinum Angeboten.

Hyaluron

Hyaluronsäure ist natürlicher Bestandteil unseres Bindegewebes und Haut und sorgt für die Elastizität und Straffheit des Gewebes. Durch die Wasserbindungsfähigkeit verleiht die Hyalurosnäure unserer Haut Feuchtigkeit und Spannkraft.

Im Rahmen des natürlichen Alterungsprozesses wird die körpereigene Hyaluronsäure und das natürliche Hautkollagen ungefähr ab dem 25. Lebensjahr langsam abgebaut, wodurch Volumen verloren geht, die Hautelastizität und Spannkraft abnehmen und Falten entstehen. Dem können wir mit Hyaluronsäure-Fillern und Skinbooster-Behandlungen entgegenwirken. Hyaluronsäure ist daher eine der wichtigsten Substanzen in der ästhetischen Medizin.

Unterspritzungen mit Hyaluronsäure geben Deinem Gesicht seine verlorene Frische zurück und Falten und Gesichtszüge können optimiert werden.

Hyaluronsäure-Filler haben eine gelartige Konsistenz. Je nach Indikation werden verschiedene Hyaluronsäureprodukte mit unterschiedlichen Festigkeiten bzw. Viskositäten verwendet. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig. Der Effekt Hyaluronsäure hält je nach verwendetem Produkt und Anwendungsgebiet in der Regel 6 Monate bis 2 Jahre. Hier findest du die Informationen zu den verschiedenen Hyaluronangeboten.

KBook online